Rennlauftraining

 

Wir bieten für Hobbyrennläufer, Masters Cup-Fahrer

und  Skilehrer  (Eignungs-/Eurotest)

Slalom  -  Riesentorlauf  -  Vielseitigkeitslauf

 

Dipl.-Ing. (FH) Armin Landgraf
Staatlich geprüfter Skilehrer
Nordic Fitness Coach
DSV-Inline-Instructor
Skischulleiter Beni´s Skischule am Spitzingsee

 

                 Trainingsinhalte

 - Erlernen der Basisrenntechnik

 - Gewöhnung an die Kippstangentechnik

 - Taktisches Verhalten im Lauf

- Videoanalyse

- Fahren diverser Bodenformen

- Rennlaufspezifische Übungen

- Einsatz moderner Medien zum schnellen Erlernen

- Informationen zur rennlaufspezifischen Skipräparation

 

Honorar

Das Honorar beläuft sich auf   350 € pro Trainingstag   und beinhaltet die
Liftkarte des Trainers, sowie die notwendigen Trainingsmaterialien.
Die maximale Teilnehmerzahl ist limitiert auf fünf Personen.
Dadurch wird eine intensive und individuelle Betreuung der jeweiligen
Teilnehmer ermöglicht.


Trainingszeit:   4 Std.

Schutzausrüstung

Eine Schutzausrüstung ist dringend erforderlich!

Dazu zählen:
- Helm -
- Rückenprotektor -
- Schlag- und Schienbeinschutz (Slalom) -